Raum 59
59

Vorraum

Region | Weinregionen

Innovationen wie aus dem Lehrbuch | M. Steiner, F. Albert

Traditionsbewußte Erben und zielstrebige Neuerer | J. Steiner, W. Wehap

Stille und Langsamkeit als Marketingkonzept | R. Lukesch

Weinwirtschaft und Regionalentwicklung | Th. Quendler

Räumlichkeiten

Föderalismus: „Verstärkte Bundesstaatlichkeit nützt auch dem Bund“ | J. Weiss

Tourismus: Eintrittspreis in die Natur | E. Miglbauer

Verkehr: Zwischen Flut und Flaute | P. Sonnberger

Raumordnungskonzept: Handlungsbedarf für die Regionalförderung | H. Fußenegger

Raumordnungskonzept: Auf dem Weg zu einer regionalen Strukturpolitik | G. Palme

Raumordnungskonzept: Regionale Wirtschaft | Aus dem Konzept

Osteuropa: Gleichheit versus Effizienz: Regionalpolitische Grundfragen im Zeitraffer der Transformation | M. Steiner

Osteuropa: Zwischen Regional- und Organisationsentwicklung: ein Beratungsprojekt für eine slowakische Problemregion | Ch. Schwegelbauer

Osteuropa: Osteuropas langer Weg aus der Wohnungsmisere | B. Schneider

Bahnzukunft in Europa: Der schnelle Weg zum Europa der zwei Geschwindigkeiten | P. Sonnberger

Freiraum

Richtwert, Wohnwert, Politikwert | R. Koch

Grundverkehr(te) Diskussion | F. Schindegger

Schwerpunkt | Qualifikation

Qualifikation – aber welche? | E. Holzinger

Ein Schritt in Richtung differenziertes Hochschulsystem | E. Hackl

Lehrerausbildung und Regionalentwicklung | F. Ofner

Migration als Herausforderung für das Schulsystem | E. Wieser

Spielraum

Qualifiziert für die Zivilisation | R. Talotta